Unsere Jungs und Mädls sind in Biograd mit vollem Einsatz dabei.

 

TOI TOI TOI und HOIAHOI

Segelverein Reschensee bei der Brennercom Sailing Week!

Letztes Wochenende war für die Segler am Reschensee Saisonstart. Ein Start in einen besonderen Sommer, mit zahlreichen Regatten im Vinschgau aber auch im Ausland.
Dort findet das erste Event 2015 statt, die Brennercom Sailing Week, wo das Segelteam Vinschger-Wind den Segelverein vom 9. bis zum 16. Mai würdig vertreten wird.

In einer Einheitsklasse, soll die beste Südtiroler Mannschaft für 2015 ermittelt werden. Es nehmen 20 Mannschaften teil. Gesegelt wird auf den neuen BAVARIA 40s, schnelle und komfortable Cruiser-Racer, die Platz für acht Personen bieten. 
Es wird eine spannende Woche inmitten der Inselwelt im Nationalpark der Kornaten/Kroatien mit Start ab Biograd.

Das Team des Segelvereins Reschensee mit 4 Frauen und 4 Männern an Bord segelt zum ersten Mal zusammen und freut sich auf gemeinsame Erlebnisse und hoffentlich auch auf ordentliche Ergebnisse. Diese können täglich im Live-Tracker auf der Homepage www.bsweek.it mitverfolgt werden. Die Wettkampftage sind Montag, Dienstag und Mittwoch wo insgesamt 6 Regatten gesegelt werden. Die Tage zuvor und danach werden zum ein- und aussegeln genutzt und sollen dafür sorgen, dass auch das Gemütliche und Kameradschaftliche nicht zu kurz kommt!

Ganz nach dem Brennercom Sailing Week Motto - Sail, Race, Fun - wünschen wir eine tolle Woche und halten unserem Vinschger-Wind Team die Daumen! 


Foto v.l.n.r.: Skipper Peter Oberhofer, Dietmar Punter, Rita Oberhofer, Edith Ortler, Michael und Ingrid Piesch, es fehlen Manuela Punter und Arnold Ortler

Von wegen Winterpause. Wir segeln durch .....

Nach diesem Motto haben sich drei unerschrockene Segler des Segelvereines Reschensee am 7. Jänner 2015 bei Minusgraden und 1.550 Meter über dem Meeresspiegel auf den gefrierenden Reschensee gewagt und dabei eine spektakuläre Turmumrundung absolviert. Gratulation eis NORRATE !!!

Boote und Cabrios kauft man im Herbst! Top Soling zu verkaufen, wens interessiert, bitte sofort melden, da bereits Interesse aus Castiglione angekündigt ist! Infos erteilt Michael Dietzel, der Deutsche Klassenpräsident direkt unter dietzel@me.com

Beschreibung / Mail von Roman Koch:
 
Soling Abbott, 1979, komplett überholt und mit ALLEN aktuellen Standards wie Schnellverstellung Vorstag und Achterstag ausgerüstet.
Alle Beschläge und Schoten auf neuestem Standard. Also eigentlich weit jünger als das Alter sagt...so wie wir halt...;-)
Es ist kein Trailer dabei.
 
Das Boot ist in wirklich hervorragendem Racing-Zustand und hat, halt Dich fest, eine ITALIENISCHE Segelnummer: ITA 198.
Es gäbe also keine Registrierungsarbeit mit der FIV.
 
Es ist noch ein kompletter Satz Doyle dabei (1 leichte Fock, 1 schwere Fock, ein Groß und ein Spi).
Die Segel sind aus 2007, wurden aber erstmalig 2010 gesegelt. Seitdem wenig im Einsatz, da der Verkäufer es nur als Reserveboot genutzt hat bzw. der Jugend für Regatten zur Verfügung stellte.
 
Ach ja, der Verkäufer ist der deutsche Klassenpräsident Michael Dietzel und die Preisvortellung EUR 9.000,00, wobei das Boot angeliefert werden würde.
 
Solltet Ihr Boote für die Vermietung zur WM in Castiglione haben, gebt mir bitte schnellstmöglich Bescheid, wobei der Käufer dieses Boot vermieten könnte und damit einen Teil des Kaufpreises wieder erhalten könnte.
Vielleicht will er aber auch mit einem Steuermann aus Nord- oder Südamerika segeln; das könnte sich evtl. ergeben und hätte auch eine tollen Lerneffekt.
 
Er verkauft das Boot, da er mein Boot kaufen will und dann sein weiteres Boot (Börressen, Bj. 2000) das Reserveschiff ist.
 
Danke und liebe Grüße
 
Roman

Wir gratulieren unserem

Vizepräsidenten Peter Oberhofer

zum


2. Rang


bei der

Internationalen Österreichischen

Hochsee-Klassenmeisterschaft-Fahrtenjachten

in Biograd.


HOI AHOI

Dein Segelverein Reschensee

 

 

Der Segelverein Reschensee gratuliert Renate Siller zur erfolgreich bestandenen Prüfung in Ravenna

 

"patente nautica senza limiti"

 

Wir freuen uns auf weitere grenzenlose Segelvergnügen mit dir am Reschensee und wünschen immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel ;-)

 

 

Dein Segelverein Reschensee

                                                                                                Wir sind stolz auf unsere Jugend.
Wir sind stolz auf unsere Jugend.

 

 

Unsere

Jugend

ist

unsere

Zukunft.

 

Wir

sind

unheimlich

stolz

auf

euch.

 

Macht

weiter

so !!!

 

HoiAhoi !!!

Artikel im Vinschgerwind vom 29.05.2014
Artikel im Vinschgerwind vom 29.05.2014

Wir danken unseren Hauptsponsoren !